Tipps und Tricks

Sehr viele Menschen haben Spaß daran, verschiedenste Dinge selber zu bauen. Dabei geht es aber gar nicht unbedingt darum, Dinge zu kreieren, die es nicht auch fertig zu kaufen gäbe, und auch die Kostenersparnis ist oft nicht der ausschlagende Aspekt. Im Vordergrund steht tatsächlich vielmehr die Freude am Selbermachen. Völlig zurecht kann der Heimwerker dann auch stolz auf sein Werk sein, unabhängig davon, ob er Möbelstücke gebaut, Geschenke gebastelt, einen Parkettboden verlegt, die Wände gestrichen oder die Terrasse neu gefliest hat.

Nun sind aber die wenigsten Heimwerker echte Allrounder, die sich auf sämtlichen Gebieten gleichermaßen gut auskennen. Das heißt natürlich nicht, dass ein Heimwerker, der in erster Linie Einrichtungsgegenstände aus Holz baut, nicht auch Wände tapezieren könnte oder ein versierter Fliesenleger nicht in der Lage wäre, eine kaputte Jalousie zu reparieren. Manchmal fehlt aber schlichtweg ein wenig Theorie und eine kurze Anleitung, um sich in Erinnerung zur rufen, wie es geht. Ähnliches gilt aber natürlich auch für weniger erfahrene Heimwerker, die kleine Handwerkstätigkeiten gerne in Eigenregie erledigen möchten, aber nicht zu richtig wissen, wie sie am besten anfangen sollen.

Für alle diese Fälle haben wir in dieser Rubrik einige grundlegende, wissenswerte und hilfreiche Tipps und Tricks zusammengetragen. Dabei sind Infos ebenso zu finden wie Basisanleitungen und bewährte Kniffe.